VDL Groep startet OrderOn.com, Online-Plattform für Metallbearbeitung

VDL Groep startet OrderOn.com, Online-Plattform für Metallbearbeitung

26 April 2022

Die VDL Groep macht einen großen Schritt nach vorne bei der Digitalisierung von Produktions- und Geschäftsprozessen für die On-Demand-Bestellung von Metallprodukten. Mit dem Launch der neuen Plattform OrderOn.com rückt Laserschneiden und -biegen für die gesamte Fertigungsindustrie per Mausklick in greifbare Nähe. Flexibel, übersichtlich und individuell. Wie viel, wo und wann Sie wollen.

„Der Wunsch nach Einfachheit im Bestellprozess von Qualitätsprodukten mit pünktlicher Lieferung wird immer größer. Dies beschleunigt das Wachstum der On-Demand-Produktion auf dem Markt. Flexibilität, Automatisierung, Geschwindigkeit und Skalierbarkeit stehen dabei im Mittelpunkt“, sagt Willem van der Leegte, Präsident und CEO der VDL Groep. „Unser Versorgungsunternehmen VDL Technics in Boxtel ist das erste VDL-Unternehmen, bei dem unsere Plattform OrderOn.com in den Produktions- und Geschäftsprozess integriert wurde. Indem wir unsere jahrelange Erfahrung im Bereich Laserschneiden und individuelle Kanten nun auch online anbieten, können wir den Bestellprozess vereinfachen und beschleunigen. Ein Angebot ist innerhalb weniger Minuten verfügbar.“

Die neue Plattform OrderOn.com ist Teil der umfassenderen Digitalisierungsstrategie der VDL Groep, in deren Rahmen auch Kompetenzen aus anderen operativen Gesellschaften des industriellen Familienunternehmens in eine Online-„Make-to-Order“-Plattform für eine Reihe von Metall- und Kunststoffverarbeitungstechniken integriert werden.

Automatisierter Bestellvorgang

OrderOn.com erleichtert Prozesse rund um die Metallbearbeitung und ermöglicht es, Teile der Metallbearbeitung auf einfache Weise auszulagern. Nach dem Hochladen digitaler Arbeitsdateien auf der Plattform ist ein Angebot sofort verfügbar. Nach der Freigabe startet der vollautomatische Produktionsprozess und die Produkte werden an die gewählte Adresse geliefert. Um dies zu ermöglichen, wurde das Laserzentrum von VDL Technics mit neuen Maschinen mit automatischem Räummodul und vollautomatischen Abkantpressen weiter ausgebaut, was eine Produktion rund um die Uhr ermöglicht. OrderOn.com kombiniert die neuesten digitalen Produktionsanlagen von VDL mit mehr als 60 Jahren Know-how, Erfahrung und Handwerkskunst des industriellen Familienunternehmens. www.orderon.com

Über VDL Groep

Macht durch Zusammenarbeit. Das ist die Basis der VDL Groep, des internationalen industriellen Familienunternehmens mit Hauptsitz in Eindhoven. Dieses Unternehmen wurde 1953 von Pieter van der Leegte gegründet. Ursprünglich war die VDL Groep ein Spezialist für Metallbearbeitung. Als sein Sohn Wim van der Leegte das Unternehmen 1966 übernahm, spezialisierte sich das Unternehmen auf Hightech-Zulieferungen unter anderem für die Halbleiterindustrie und ergänzte das Portfolio um die Kunststoffverarbeitung sowie die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Bussen. Die VDL Groep ist ein großer Anbieter von Lieferungen und Halbfabrikaten, stellt ihre eigenen Endprodukte wie Aufhängungssysteme, das automatisierte Layout von Autofabriken, Wärmetauscher und Containerhandhabungssysteme her, und VDL Nedcar in Born hat die einzige Pkw-Fabrik der Welt Niederlande, wo die Serienmontage für Dritte erfolgt.
VDL Groep ist innovativ durch eine Kombination aus Handwerkskunst, Unternehmergeist und hochwertigen Maschinen. Die Unternehmensgruppe verbindet die Stärke eines multinationalen Konzerns mit der flachen Organisation und der offenen, familiären Arbeitsatmosphäre eines Familienunternehmens, in dem Karrierechancen und Kontinuität im Vordergrund stehen. Seit 2016 steht die dritte Generation der Familie Van der Leegte am Ruder. VDL Groep ist in 19 Ländern mit mehr als 15.000 Mitarbeitern aktiv. Die Gruppe umfasst 105 operative Unternehmen mit jeweils eigenem Spezialgebiet, die eng zusammenarbeiten. Der kombinierte Jahresumsatz im Jahr 2021 betrug 4,995 Milliarden Euro.

Zurück